FANDOM


GoldenesLyrblatt

Goldenes Lyrblatt am Bande - Schematische Darstellung

Das Goldenen Lyrblatt am Bande (umgangssprachlich nur als Goldenes Lyrblatt bezeichnet), ist eine im Lyr-System bekannte Auszeichnung für besonderre Verdienste gegenüber dem Lyranischen Volk.

VerleihungBearbeiten

Verliehen wird diese Auszeichnung für besonderer Verdienste gegenüber dem Lyranischen Volk, meist in Kriegs- und Kampfsituationen, seltener im zivielen Bereich.

Die Verleihung erfolgt durch hochrangige Offiziere des Militärs oder Regierungsmitgliedern.

HintergundBearbeiten

Das Lyrblatt gilt im lyranischen Brauchtum als heilig. Laut einer Legende soll der Erste König des lyranschen Volkes einen Kranz dieser Pflanze getargen haben, als er das bis dahin zerstrittene Volk einte. Daher wird es in Form von Meldallien, Orden und Ansteckern, bis heute als hohe Auszeichnung verliehen.

Es ist in Bedeutung mit dem terranischen Lorbeer zu vergleichen und diesem in seinem Aussehen sehr ähnlich.

Bekannte TrägerBearbeiten

Bisher sind folgende Personen ausgezeichnet worden:

Kiki McCloud Für die vorbildliche Verteidigung von Zivilisten und Hilfebedürftiger Personen innerhalb einer Kriegssituation

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki